Schoko-Schoko-Beeren-Muffins

Heute hatte ich mal wieder Lust zu backen, und wie ihr ja vielleicht schon mitbekommen habt, steh ich total auf Schokolade <3 !

Herausgekommen sind dabei dann diese super leckerern, fluffigen Schoko-Schoko-Beeren-Muffins…und ich kann nur sagen, ACHTUNG Suchtgefahr! 😉

schokomuffin

Zutaten (für 12 Muffins)

200g Dinkelkuchenmehl

20g Stärke

20g Kakao

1/2 Pkg Backpulver

100g Zucker

1 TL Vanillepulver

220 ml Mineralwasser

1/2 reife Banane

60ml Öl

50g Schokotropfen

ca. 80g schwarze Ribiseln (oder andere Beeren nach Geschmack 😉 )

 

Zubreitung

Die trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen. Die Banane mit einer Gabel zerdrücken, mit dem Öl verrühren und gemeinsam mit dem Mineralwasser mit den trockenen Zutaten zu einem Teig verühren. Beeren waschen, abtropfen lassen und vorsichtig unter den Teig heben. Schokotropfen ebenfalls unterühren.

Teig in Förmchen füllen und bei 160°C ca. 20 Minuten backen.

Willkommen im Schokoladenhimmel! 🙂

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.